BUCHTIPPS FÜR JUGENDLICHE AB 12 JAHREN

Auf dieser Seite stellen wir euch Buchtipps für Kinder bis 11 Jahre vor.
Zusammengestellt hat uns diese Auswahl netterweise die Buchhandlung Mander aus Wolfhagen.

 

Absolute Gewinner

von Christoph Scheuring, Magellan Verlag, EUR 13

Als Loser-Truppe und mit einem Hausmeister als Coach ein bundesweites Basketballturnier gewinnen? Das kann nicht funktionieren - dachte Luca jedenfalls, bis sich sein ungleiches Underdog-Team gar nicht mal so schlecht anstellt. Doch kaum beginnt er, ein bisschen an seine Mannschaft zu glauben, ist der Trainer plötzlich verschwunden. Mitten im Turnier. Und das, obwohl es ihm so wichtig gewesen ist. Jetzt müssen sich Luca und seine Teammitglieder nicht nur auf dem Platz beweisen, sondern auch das Rätsel um den Hausmeister lösen. Dabei ahnen sie nicht, mit was für zwielichtigen Typen sie es zu tun bekommen. Für alle ab 12 Jahren, die Sport und Spannung mögen.

Ich bin V wie Vincent

von Lucinde Hutzenlaub, Planet!, EUR 13

2 Schüler, die wegsehen, und ein Junge, der seine Stimme erhebt. Milo ist neu an der Schule. Er ist gerade erst mit seiner Familie aus Namibia ins triste Deutschland gezogen und hat fürchterliches Heimweh. Nur Nike, das beliebteste Mädchen der Klasse ist ein Lichtblick. Milo mag sie. Und Nike mag Milo. Dafür macht der eifersüchtige und aggressive Max Milo das Leben zur Hölle. Aus Verzweiflung startet er seinen YouTube-Kanal "V wie Vincent". Seine Videos verbreiten sich rasend schnell und ermutigen viele mit einem ähnlichen Schicksal. Doch Milo hat nicht mit den Folgen gerechnet. Eine Geschichte über Liebe, über Vertrauen - und über Helden

Meer geht nicht.

von Oliver Uschmann und Sylvia Witt, Beltz Verlag, EUR 11,95

»Du warst noch nie am Meer?« Samuel, Bina und Sharif können es nicht fassen. Ihr neuer Freund Kevin war noch nicht mal an der Nordsee. Also starten die drei die Mission »Kevin ans Meer bringen«. Natürlich ohne ihre Eltern. Die haben eh nie Zeit für sowas. Und damit beginnt für die vier Freunde eine unvergessliche Reise - inklusive Pannen, einem Meer, das gar keines ist, und jeder Menge Abenteuer. Ein abenteuerlicher Roadtrip - leicht zu lesen und rasant erzählt, für alle ab 11 /12 Jahren.

Die Legende von Greg.

von Chris Rylander, Carlsen Verlag, EUR 16,90

Action und Abenteuer für alle Percy-Jackson-Fans!, Urkomisch und fesselnd zugleich, ab 12 Jahren. Als sein Vater von einem grauenvollen Bergtroll entführt wird, steht Gregs Leben Kopf. Denn anscheinend ist er kein stinknormaler, etwas verfressener Schüler - er stammt von einem uralten Zwergenvolk ab, das in einem Höhlensystem unter Chicago lebt. Nun droht ein Krieg mit den verfeindeten Elfen. Greg muss die Zwergenausbildung absolvieren, mit seiner sprechenden Axt umgehen lernen und gleichzeitig seinen Vater wiederfinden. Zu allem Übel ist sein bester Freund Edwin ausgerechnet ein Elf. Aber kann er ihm überhaupt trauen?

Stories for Kids who dare to be different

von Ben Brooks, Loewe Verlag, EUR 19,95

Dieses Buch ist für alle Kinder, die nach großen Vorbildern für ihren Lebensweg suchen und ist mit inspirierenden Geschichten von Frauen und Männern aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik, die unsere Welt zum Besseren verändert haben, gefüllt.  Jungs sind eben Jungs und Mädchen sind Mädchen - muss das so sein? Björk, Hans Christian Andersen, Andy Warhol, Sokrates, Gertrude Stein, die Edelweiß-Piraten, Jeanne D´Arc, Werner Herzog ... das alles sind großartige Männer und Frauen, die es gewagt haben anders zu sein. Entstanden sind über 100 Geschichten von mutigen Kids, die ihren eigenen Weg gegangen sind.

 

Prinzessin Undercover – Geheimnisse 

von Connie Glynn, KJB,  EUR 18

 

Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als ein normales Leben zu führen. Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein. Als sich ausgerechnet diese beiden im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen müssen, liegt die Lösung auf der Hand: Sie tauschen heimlich die Rollen. Doch in Rosewood ist auch sonst nicht jeder, wer er zu sein scheint, und eine Geheimorganisation hat es auf die Prinzessin abgesehen - ohne zu wissen, welche nun die echte ist ... Nur mit Mut, Entschlossenheit und absoluter Loyalität können die Freundinnen sich gegenseitig retten. Denn Prinzessin ist mehr als ein Titel - Prinzessin bist du im Herzen!

Die Julibraut

von Monika Feth, cbt, EUR 12

Er ist der Mörder ihrer Freundin. Seit drei Jahren sinnt er auf Rache. Seine Zeit ist fast gekommen. Vor drei Jahren verliebte sich Jette in den Erdbeerpflücker Georg Taban. Fast hätte er sie damals umgebracht, wie ihre Freundin Caro. Stattdessen sitzt Georg im Gefängnis - für immer aus ihrem Leben verbannt, meint Jette. Doch Georg hat noch nicht abgeschlossen mit ihr. Als Jette sonderbare Botschaften erhält und ihre besten Freunde Merle und Mike in Unfälle verwickelt werden, begreift sie, dass ihre Geschichte mit Georg noch lange nicht vorbei ist. Ab 14 – 99 Jahren

Wo die Freiheit wächst

von Frank M. Reifenberg, Ars Edition, EUR 15

Köln, 1942. Lene Meister ist 16 Jahre alt und Auszubildende in einem Friseursalon. Doch der Zweite Weltkrieg raubt ihr viel von dem, was sich ein Mädchen in ihrem Alter erträumt. Ihre Heimatstadt wird seit einem Jahr regelmäßig von Bombenangriffen erschüttert. Lene lässt sich aber nicht unterkriegen und versucht tapfer, die Familie zusammenzuhalten. Mit jeder neuen Todesnachricht von der Front und mit dem allmählichen Verschwinden ihrer jüdischen Freunde beginnt sie mehr am NS-Regime zu zweifeln. In dieser Zeit lernt sie Erich kennen und verliebt sich. Bald entdeckt Lene, dass Erich ein gefährliches Spiel spielt. Er gehört zu den Jugendlichen, die nicht in Reih und Glied marschieren wollen: zu den Edelweißpiraten. Ein emotionsgeladenes und spannendes Jugendbuch ab 14 Jahren über Freiheit, Liebe und Widerstand in der NS-Diktatur.

One of us is lying

von Karen Mcmanus, cbt, EUR 11

Eine Highschool. Ein Toter. Vier Verdächtige. An einem Nachmittag sind fünf Schüler in der Bayview High zum Nachsitzen versammelt. Bronwyn, das Superhirn auf dem Weg nach Yale, bricht niemals die Regeln. Addy ist die perfekte Homecoming-Queen. Nate hat seinen Ruf als Drogendealer weg. Cooper glänzt als Baseball-Spieler. Und Simon hat die berüchtigte Gossip-App der Schule unter seiner Kontrolle. Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermittelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Und jeder der vier hat etwas zu verbergen - und damit ein Motiv....Von 14  - 99 Jahren.

 



E-Mail Newsletter