Freizeit 2016

Nordsee 2016


Drei erlebnisreiche Tage verbrachte die 12-köpfige Gruppe aus Wolfhagen vom 29. – 31.07. an der Nordseeküste. Die Mädchen und Jungen im Alter von 16-18 Jahren und zwei Betreuer der Stadtjugendarbeit steuerten als Ziel den Campingplatz bei Hooksiel in der Nähe von Wilhelmshaven an.

Nach ca. 4,5 stündiger Fahrt mit dem Bus der Jugendarbeit und einem PKW ging es zu Beginn an den Zeltaufbau. Obwohl es für einige der erste Kontakt mit Schnüren, Stangen und Heringen war, standen die kleinen Zelte recht schnell und nun hieß es: rein in die Sommerklamotten.

Dieser Vorgang wurde dann allerdings vom einsetzenden Regen durchkreuzt. Und dieser prasselte dann ca. 4 Stunden auf den Zeltplatz nieder. Vier der insgesamt 6 Zelte erwiesen sich nicht als wasserdicht und es wurde hektisch aus- und umgeräumt. Zu späterer Stunde ließ der Regen nach und nach einem gemeinsamen Essen wurde es ein schöner, ausgelassener Abend.

 

Auch der zweite Tag zeigte sich anfangs sehr trüb, aber gegen 11 Uhr kam dann die Sonne heraus und es folgte ein klasse Tag mit Frisbee, Strandspaziergang, Wattwanderung usw.

Es folgte das Abendessen in Hooksiel und ein gemeinsamer Gang an den Strand.

 

Am Sonntag wieder das Bild vom Vortag – es regnete am Morgen. Somit wurde gepackt, der tief in die Wiese eingesunkene Stadtbus wurde durch gemeinsames Anschieben flott gemacht und die Heimreise stand an. Die Gruppe war sich dennoch einig, dass derartige Ausflüge unbedingt wiederholt werden sollten.


E-Mail Newsletter