2. Traumwelt in Lego®steinen

Traumwelt in Lego®steinen

 

Die Kinder- und Jugendarbeit Wolfhagen veranstaltete in den Weihnachtsferien zum zweiten Mal ein Lego®bauprojekt, welches sich über zwei ereignisreiche Tage erstreckte und im HDG in Ippinghausen stattfand.

Unter dem Motto „Mein Lieblingsort – meine Traumwelt“ begannen die Kinder am ersten Tag ihre eigenen Ideen umzusetzen. So entstand ein großes Kino mit Leinwand, ein Pferdehof, eine fast originalgetreue  Weidelsburg, ein Bahnhof für den ICE und vieles mehr. 

Gegen Mittag konnten sich die Kinder an einer warmen Mahlzeit stärken, damit sie anschließend tatkräftig weiterbauen konnten.

Auch am zweiten Tag gingen den Kindern die Ideen nicht aus. Sie bauten fleißig an ihren Bauwerken weiter, entwickelten weitere neue Gebäude und fügten Straßen mit vielen selbstgebauten Fahrzeugen, aber auch Flugzeugen hinzu. Natürlich wurden die Grünflächen mit Pflanzen bestückt und auch eine Eisenbahnstrecke durfte nicht fehlen. 

Am Ende des Projekts hatte die Kinder- und Jugendarbeit Wolfhagen alle Interessierten eingeladen und so bestaunten Eltern, Großeltern und Geschwister die fertiggestellte Stadt und die Kinder präsentierten hierbei stolz ihre Bauwerke und erläuterten ihre spannenden Ideen. Anschließend halfen viele Eltern dabei tausende Steine wieder in die 70 Kisten zurück zu sortieren. Die Organisatoren zeigten sich sehr zufrieden mit dem Projekt und eine dritte Ausgabe wird geplant.





E-Mail Newsletter