Kicker Meisterschaft 3.

3. Nordhessische Tischfußball Meisterschaft in Wolfhagen

 

Am 11.01. fand in der Wolfhager Stadthalle ein DTFB Challenger-Turnier im Offenen Doppel mit 38 gemeldeten Teams statt. Das Turnier wurde von den Kicker Wölfen Wolfhagen und der Stadtjugendarbeit Wolfhagen veranstaltet und zeigte Tischfußball auf hohem Niveau.

Um 22.30 Uhr standen dann die Sieger in der Profi – und Amateurrunde fest:

Profirunde:

1. Platz     Niklaas Westermann/Nils Beckmann (TFC Desperados Medebach)

2. Platz     Uwe Rippe/Phillpp Mühlhause (TFC Kassel)

3. Platz     Susanne Käckel/Martin Landwehr (TFC Desperados Medebach)

 

 

Amateurrunde:

 

1. Platz     Bastian Döhne/Alexander Käckel  (Kickerwölfe Wolfhagen)

2. Platz     Vasili Koschan/Arthur Rosenhauer (Kickerwölfe Wolfhagen)

3. Platz     Christian Berhorst/Rolf Klose (SSC Soest)

 

 

Die Veranstalter zeigten sich sehr zufrieden mit dem Ablauf des Turnieres und konnten am Abend viel Lob der Spielerinnen und Spieler entgegen nehmen.

Für die Bewirtung hatten die Jugendlichen des Jugendzentrums gesorgt.

Das Jugendzentrum ist auch die Heimspielstätte der Kicker Wölfe Wolfhagen, bei denen im dritten Jahr seit Bestehen  2014 bereits die dritte Mannschaft in die Liga-Saison starten wird.

Beim Turnier am Samstag konnten die jungen Spieler so die ersten Erfahrungen sammeln.

 

Die ersten beiden Ausgaben der Nordhessischen Meisterschaften in Wolfhagen hatte die Stadtjugendarbeit mit den Marburg Crocodiles veranstaltet.

                                          

(1. Platz Profirunde)

 

(1. Platz Amateurrunde) 

 

Eindrücke aus dem Ligaspiel gegen Göttingen:

 

 

 

 



E-Mail Newsletter